Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Südafrika’

Die WM hat begonnen. Der Ball rollt und es ist Vorrunde: die beste Zeit der ganzen WM.

Ich liebe die Vorrunde. Es ist die Zeit, in der alle enthusiastisch sind, in der sich alle Hoffnungen machen. Die kleinen Mannschaften wollen ihre Chance nutzen, die großen wollen sich nicht sofort blamieren: maximaler Einsatz überall.

Überall ist Vorfreude, die meisten Spiele liegen vor uns, die WM hat gerade erst begonnen und ist lang. Vorfreude, so heißt es, ist die schönste Freude. Noch gibt es keine Abnutzung, die nach 2-3 Wochen unweigerlich einsetzt. Ich erinnere mich noch genau an die Übersättigung am Tag des Finalspiels 2006. Italien gewann gegen Frankreich, vor Ekel schaltete ich den Fernseher im Moment des Schlusspfiffes ab. Ich schickte noch eine SMS an einen Freund in Deutschland, mit dem ich mich während des Finals „unterhalten“ hatte: „Gut, dass das alles vorbei ist“, stand darin. Diesen Punkt werden wir auch diesmal erreichen aber jetzt – in der Vorrunde – sind wir noch weit davon entfernt.

Die Vorrunde ist die Zeit der Spekulationen, der Einschätzung, der Abwägung. Das meiste von alledem ist völlig unerheblich doch alle machen mit.

Das beste an der Vorrunde aber ist der Spielplan: drei Spiele täglich. Wunderbar. Man bedenke: obwohl die WM einen Monat dauert, hält dieser Zustand nur 10 Tage an. Danach folgen schon die letzten Vorrundenspiele aller Gruppen, allesamt auf vier Tage konzentriert – aber es finden leider immer 2 Spiele zeitgleich statt. Dann geht schon alles sehr schnell: noch einmal 4 Tage mit jeweils 2 Spielen täglich und schon sind 2 Drittel der Mannschaften ausgeschieden und für viele sympathische Außenseiter heißt es dann bereits: aus der Traum. Von 64 Spielen bleiben dann nur noch 8 übrig.

Das aber dauert noch etwas, noch 9 Tage Vorrunde: die wirkliche WM. Genießen wir es.

Read Full Post »